Auktion

Lot Nr. 21: DIE SYMBOLISCHE HANDLUNG

Auction Ended

Karl Alexander Herrmann

DIE SYMBOLISCHE HANDLUNG

Format: 60×90 cm
Technik: Fotografie
Ausführung: Fotografie auf Dibond mit UV Schutz Folie

Item condition: New

Artikelnummer: Slot 01-2-1-1-1-1-1-1-1-1 Kategorien: ,

Mein Konzept ist es, jedes Konzept zu vermeiden, deshalb arbeite ich mit dem Zufall und versuche in der Fotografie vieles „falsch“ zu machen. Abbilder, Konserven einer scheinbaren Wirklichkeit interessieren mich nicht. Fotografie ist unwirklich, entfremdetes Tun und das versuche ich zu nutzen. Ich möchte Bilder, die zeigen, was man nicht sehen kann. Konzepte haben immer viel mit Vorstellungen zu tun, und Vorstellungen stehen oft im Weg des Unvorhersehbaren herum.

Die Bilder müssen mehr können als ich mir hätte jemals vorstellen oder ausmalen können, deshalb versuche ich beim Tun abwesend zu sein, um in ihnen so wenig wie möglich vorzukommen. Ich glaube, mein einziges Konzept war unbewusst: Einfach so lange zu warten, viel anzufangen und zu verwerfen. All das hatte aber immer mit Bildern zu tun, egal ob Kunst, Architektur, Film oder die gesehene Wirklichkeit. Ich glaube ich habe so lange gewartet, bis ich voller Bilder war. Deshalb sehe ich bei meinen vielen Fotos intuitiv die wenigen, die wirklich Bilder geworden sind. Und dann sprechen sie hoffentlich auch zum Betrachter, ohne sich zu erklären.

Karl A. Hermann Instagram

Auction History

Auction has finished

Auction failed because there were no bids
25. Mai 2022 12:00Auction started

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lot Nr. 21: DIE SYMBOLISCHE HANDLUNG“